• Marion
    20.03.2022 at 20:15

    Am 14. März hatte ich die Möglichkeit an einem Dare-Day bei Andrea teilzunehmen. Und obwohl ich die einzige Teilnehmerin war, war das für Andrea kein Problem und sie führte mich mit Ihrer einfühlsamen Art super durch den Tag.
    Zur Vorbereitung bekam ich zur Einstimmung einige Videos über den Ablauf des Spiels, Andrea hat aber jedes der sechs Spiele und auch die Techniken, die gebraucht werden intensiv erklärt und alle Fragen ausführlich beantwortet; wie immer mit viel Begeisterung für Innerwise.
    Durch praktisches und spielerisches Anwenden wurde der Dare-Day für mich ein Tag mit vielen wertvollen Erkenntnissen und Anregungen, für die ich sehr dankbar bin. Die Zeit verging unglaublich schnell und ich hatte nie das Gefühl der Überforderung, da mich Andrea stets durch ihre große Erfahrung und Klarheit auf den richtigen Weg führte.
    Vielen lieben Dank, Andrea

  • Felix
    16.09.2022 at 11:44

    Mit 27 bin ich auf die Diagnose Asperger als mögliche Erklärung für einige Punkte in meiner Biografie gestoßen. Nachdem ich mich ein Jahr mit der Materie beschäftigte und beschloss, weitere Schritte zu unternehmen, bin ich durch Zufall auf Andrea’s Innerwise-Kurs (DARE Day) zu NoAutism gestoßen. Ich hatte gleich ein gutes Gefühl und habe mich für den Kurs angemeldet, auch weil meine Lebenserfahrung gezeigt hat, dass es oft sehr effektive Methoden außerhalb des schulmedizinischen Wissens gibt.

    Der Kurs ist auf eine spezielle Art sehr intensiv, aber es hat sich für mich sehr gut angefühlt, als wir am zweiten Tag meinen Autismus ablösen konnten.

    Jetzt nach dem Kurs fühle ich mich viel präsenter in meiner eigenen Haut und habe einen ganz neuen Elan meine Herzensprojekte anzugehen. Ich fühle, dass ich jetzt viel schneller Leben werde und Dinge nachholen werde, die ich aufgrund meiner Einschränkungen bisher nicht leben konnte.

    Felix, 28, Software-Tester

  • Beate Vormwald
    03.10.2022 at 22:41

    Über eine Freundin sind wir (Mutter und Tochter) auf den Innerwise-Kurs, Daredays zu NoAutism, von Andrea aufmerksam geworden. Als Innerwise Neulinge waren wir vor dem Wochenende ein wenig aufgeregt, aber Andrea’s einfühlsame Art hat uns sofort alle Unsicherheiten und Ängste genommen. Andrea hat jeden der Schritte ausführlich erklärt, sodass wir uns schnell zurechtgefunden haben. Das Thema Autismus, begleitet uns schon viele Jahre, denn Robin hat ihre Diagnose mit 12 Jahren bekommen. Sie war sofort offen für Innerwise, da sie sich schon seit einiger Zeit in einem Ablösungsprozess befunden hatte und diesen Schritt weitergehen wollte. Das Wochenende hat ihr geholfen innere Blockaden zu lösen, die sich in den letzten Jahren aufgebaut hatten. Andrea’s Anregungen waren dabei eine große Hilfe. Beate, Robins Mama, setzte sich mit den, aus der Autismus-Ablösung neu entstehenden Freiheiten auseinander. Wir gingen beide ganz erfüllt und bereichert aus diesem Wochenende!
    Herzliche Grüße an Andrea
    Robin Paula (24) und Beate (54)

Kommentar erstellen